Holzkonstruktionen für Private und Industrie

Traditionell oder modern - immer individuell, je nach Kundenwunsch

Innenausbau mit Holz

Decken, Wände, Böden von der Zimmerei Kaspar Windlin

Parkettböden vom Fachmann

Wir kümmern uns um die Neuverlegung, Renovation und Pflege.

Über uns

Qualitätsarbeit seit 1974

Die Zimmerei Kaspar Windlin bietet Ihnen fachmännische Traditions-Arbeit in den Bereichen Zimmerei, Innenausbau, Renovationen und Parkettböden.

Die langjährige Erfahrung, die Liebe zum Handwerk und zum Detail hat dafür gesorgt, dass unser  Unternehmen über die Kantonsgrenze hinaus bekannt und erfolgreich tätig ist.

Das Team

Kaspar Windlin
Geschäftsinhaber, Geschäftsführer

«Das Zimmereihandwerk erlernte ich bei meinem Vater Kaspar Windlin-Käslin. Nach der Lehre trat ich meine Wanderjahre an und arbeitete bei der bekannten Holzbaufirma Salathé im Thurgau. Daneben bildete ich mich berufsbegleitend in Weinfelden weiter. Vor gut 40 Jahren übernahm ich als Zimmermann den elterlichen Betrieb und führe ihn seit dieser Zeit erfolgreich durch die Hochs und Tiefs der Bauwirtschaft.»
 

Elisabeth Windlin
Administration und Buchhaltung

Über 170 Jahre Windlin Zimmermanns-Tradition

Zimmermanns-Tradition - Zimmerei Kaspar Windlin - KernsZimmermanns-Tradition - Zimmerei Kaspar Windlin - Kerns

Das Zimmermanns Handwerk in der Familie Windlin geht über mehrere Generationen zurück. Weit im Land herum bekannt war der Urgrossvater von Kaspar Windlin: Josef Windlin-Durrer «Dr Gisiger» (1851 - 1942). Josef Windlin arbeitete viele Jahre als Zimmermeister bei den zwei Kernser Pionierunternehmern «Bucher und Durrer», die im In- und Ausland verschiedene Hotels, Bahnen und Elektrizitätswerke bauten. Später machte er sich selbständig und fungierte als Baumeister vieler prächtiger Wohn- und Bauernhäuser. Unter anderem als Erbauer des Kirchturms von Alpnach und der «Hohen Brücke» über die Melchaa ging er in die Geschichte ein. Die filigranen und detailgetreuen Modelle des Kirchturms von Alpnach und der gedeckten Holzbrücke über die Melchaa können im Heimatmuseum in Sarnen bewundert werden.

Wir sind im Verband Schweizer Holzbau-Unternehmungen holzbau schweiz